65. ordentliche Generalversammlung des Gewerbevereins Schötz (Protokoll)

Am 6. April trafen sich die zahlreich erschienenen Mitglieder des Gewerbevereins Schötz zur 65. Generalversammlung. Passend zum diesjährigen Zentralschweizerischen Jodlerfest im eigenen Dorf überbrachte der Jodlerklub Bärgglöggli einen musikalischen Willkommensgruss. Anschliessend gewährte Oberstufenschulleiter René Glanzmann einen kurzen und aufschlussreichen Einblick in das aktuelle Oberstufenschulsystem.

Nach einem sehr feinen Nachtessen aus der St. Mauritz-Küche begrüsste Präsident André Portmann die Vereinsmitglieder zum offiziellen Teil der diesjährigen Versammlung. Das Protokoll der letzten GV wurde einstimmig genehmigt, ebenso der Jahresbericht des Präsidenten. Martina Schmidlin orientierte über die verschiedenen Aktivitäten des Ladenteams und Patrick Bircher liess die Events des vergangenen Vereinsjahres Revue passieren.

Lehrstellenparcours

Der 1. Lehrstellenparcours war ein grosser Erfolg und es kamen von Seiten der Schüler, Lehrpersonen und Betriebe durchwegs positive Rückmeldungen. 19 Betriebe gewährten einen Einblick in die unterschiedlichsten Lehrberufe. Erfreulicherweise durfte der Präsident die Neuauflage dieses Gemeinschaftsprojekts von Gewerbe und Schule vom Dienstag, 29. Mai 2018 ankündigen.

Die von Finanzchef Michael Winiger sehr ausführlich präsentierte Jahresrechnung wurde einstimmig angenommen. Die Versammlung stimmte zudem einer Erhöhung des Mitgliederbeitrags auf Fr. 225.– zu und genehmigte das Budget mit einem grossen Applaus.

Neuaufnahmen

Nebst sechs Austritten wurden sieben neue Mitglieder in globo einstimmig in den Gewerbeverein Schötz aufgenommen: Restaurant Pizzeria Schlössli da Luca, Atelier-schriftart.ch, Small Foot AG, Swissmotec GmbH, Lumena AG, Hausarztpraxis Schötz GmbH und Pius Hitz Feinkost. Leider musste der Präsident eine Demission aus dem Vorstand bekannt geben: Marketing-Chef Andi Grüter hat den Austritt eingereicht. Der Präsident verdankte seine wertvolle Arbeit.

Werner Eggenberger überbrachte die besten Grüsse aus dem Gemeinderat und dankte für die gute Zusammenarbeit. Beat Bättig, OK-Vizepräsident des Zentralschweizerischen Jodlerfestes, präsentierte in einem kurzen Überblick ein paar eindrückliche Zahlen über diesen Grossanlass vom 22.–24. Juni 2018. Zum Abschluss bedankte sich Präsident André Portmann bei den Anwesenden und wünschte allen ein erfolgreiches Geschäftsjahr.

Schötz, 17. April 2018 | Jonas Meyer

Für eine vergrösserte Ansicht klicken Sie bitte auf die Bilder

zurück zu «vergangene Anlässe»                                                                                           nach oben