Gwärbler-Höck bei der Fredy Bieri AG

Am Freitag, 24. Mai 2019 folgten 50 Unternehmerinnen und Unternehmer der Einladung zum traditionellen Gwärbler-Höck des Gewerbevereins Schötz. Nach dem leckeren Apéro, der im Küchen-Showroom stattfand, informierte uns Gastgeber und Betriebsinhaber Fredy Bieri in seiner Schreinerei über sein interessantes Tätigkeitsgebiet.

Im Anschluss bedankte sich der Präsident André Portmann stellvertretend mit einem Präsent und passender Anekdote bei Fredy Bieri und seinem Team für die tolle Gastfreundschaft. Er gratulierte zum 30-jährigen Betriebsjubiläum, zu der erfolgreichen Betriebstätigkeit und zeigte sich dankbar, solche Arbeitgeber, die sich stark in der Lehrlingsausbildung engagieren, in unserer Gemeinde ansässig zu haben.

Anschliessend wurden die Teilnehmer mit feinen Grilladen und diversen Salaten aus der Wechsler Metzg-Küche kulinarisch verwöhnt.

Beim gemütlichen Zusammensein in der Schreinerei fanden viele interessante Gespräche zwischen den Gewerbler/-innen und dem Anwesenden Bieri-Team statt. Freundlicherweise hat Schreinerin Esther Erni mit ihrem Schwyzerörgeli ein paar tolle Stücke zum Besten gegeben, was einige zum Mitsingen und Tanzen animierte.     ap

Für eine vergrösserte Ansicht klicken Sie bitte auf die Bilder

zurück zu «vergangene Anlässe»                                                                                           nach oben